Kaum zu glauben aber wahr: Fast 500 Operngesamtaufnahmen hat EMI Classics in 60 Jahren produziert. Der Katalog des roten Labels gilt als wahre Opern-Schatzkammer. Legenden und Weltstars von Callas bis Gheorghiu, von Gedda bis Domingo sind die Künstler, die diesen Kronjuwelen der Oper ihren Glanz verleihen. Zusammen mit dem Schwesterlabel Virgin Classics wuchs dieses Vermächtnis vornehmlich um renommierte Barock- Einspielungen. Jetzt erscheint ein erster Schwung von 21 herausragenden Gesamtaufnahmen in der neuen Midprice-Reihe.