Filter

    Klangforum Wien - Der Erste Bank Kompositionsauftrag

    Klangforum Wien - Der Erste Bank Kompositionsauftrag
    6 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    EUR 39,99*

    Der Artikel Klangforum Wien - Der Erste Bank Kompositionsauftrag wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 39,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Staudt: A map is not the territory für großes Ensemble; Bewegungen für Klavier; Polygon für Klavier & Orchester; Black Moon für Bassklarinette solo; Berenice - Lied vom Verschwinden für Sopran, Tonband, kleines Ensemble
      +Gadenstätter: Staffeln I-III (Grand Scherzo concertant; Entracte en miniature; Dance mimetique)
      +Schurig: Ultima Thule für 5 Ensembles; Augenmaß für Kammerorchester; Hoquetus für Violine & Kammerorchester; Gespinst für 6 Instrumente mit Bassklarinette
      +Mitterer: Brachialsymphonie für 23 Musiker & Elektronik "coloured noise"
      +Gander: Bunny Games für Ensemble; fluc'n'flex für Akkordeon; ö für Quintett (Motörhead gewidmet);Peter Parker für für Klavier; fete. gare für Ensemble
      +Lang: drei goldene tiger; der fette hirte und das weiße kaninchen; the book of serenity; die goldenen tiere
    • Künstler: Thomas Larcher, Petra Hoffmann, Florian Müller, Klangforum Wien, Radio-Symphonieorchester Wien, Sylvain Cambreling, Bertrand de Billy, Johannes Kalitzke
    • Label: Kairos, DDD, 2002-07
    • Bestellnummer: 2446671
    • Erscheinungstermin: 13.2.2009
    • Tracklisting
    • Details
    • Mitwirkende

    Disk 1 von 6

    A map is not the territory (für großes Ensemble) (2001)
    1. 1 1. (ohne Satzbezeichnung)
    2. 2 2. (ohne Satzbezeichnung)
    3. 3 3. (ohne Satzbezeichnung)
    1. 4 Johannes Maria Staud: Bewegungen (für Klavier)
    2. 5 Johannes Maria Staud: Polygon. Musik für Kinder und Orchester (2002)
    3. 6 Johannes Maria Staud: Black Moon (für Bassklarinette solo)
    4. 7 Johannes Maria Staud: Berenice. Lied vom Verschwinden (für Sopran, kleines Ensemble und Tonband) (2003)

    Disk 2 von 6

    Staffel 1 "Grand Scherzo Concertant"
    1. 1 Scherzo
    2. 2 Trio
    3. 3 Da Capo
    4. 4 Überleitung
    Staffel 2 "Entracte en miniature"
    1. 5 Scherzi und Trios
    2. 6 Da Capo
    3. 7 Überleitung
    Staffel 3 "Dance mimétique"
    1. 8 Scherzi und Trios
    2. 9 Da Capo 1
    3. 10 Da Capo 2

    Disk 3 von 6

    1. 1 Wolfram Schurig: Ultima Thule (für fünf Ensembles)
    2. 2 Wolfram Schurig: Augenmaß (Für Kammerorchester)
    3. 3 Wolfram Schurig: Hoquetus (für Violine und Kammerorchester)
    4. 4 Wolfram Schurig: Gespinst (für sechs Instrumente mit Baßklarinette)

    Disk 4 von 6

    Coloured noise (2005) (Brachialsymphonie für 23 Musiker und eletronics)
    1. 1 1. Langsam
    2. 2 2. Scherzo Nr. 1
    3. 3 3. Scherzo Nr. 2
    4. 4 4. Scherzo Nr. 3
    5. 5 5. Attacca

    Disk 5 von 6

    Bunny Games (2006)
    1. 1 (ohne Satzbezeichnung)
    2. 2 (ohne Satzbezeichnung)
    3. 3 (ohne Satzbezeichnung)
    4. 4 (ohne Satzbezeichnung)
    5. 5 (ohne Satzbezeichnung)
    6. 6 (ohne Satzbezeichnung)
    7. 7 (ohne Satzbezeichnung)
    8. 8 (ohne Satzbezeichnung)
    9. 9 (ohne Satzbezeichnung)
    10. 10 (ohne Satzbezeichnung)
    11. 11 (ohne Satzbezeichnung)
    12. 12 (ohne Satzbezeichnung)
    13. 13 (ohne Satzbezeichnung)
    14. 14 (ohne Satzbezeichnung)
    15. 15 (ohne Satzbezeichnung)
    1. 16 Bernhard Gander: Fluc 'n' flex (für Akkordeon) (2007)
    2. 17 Bernhard Gander: Ö (für Quintett) (2005)
    3. 18 Bernhard Gander: Peter Parker (für Klavier) (2004)
    4. 19 Bernhard Gander: Fête.gare (für Ensemble) (2002)

    Disk 6 von 6

    1. 1 Klaus Lang: Drei goldene Tiger
    2. 2 Klaus Lang: Der fette Hirte und das weiße Kaninchen
    3. 3 Klaus Lang: The book of serenity
    4. 4 Klaus Lang: Die goldenen Tiere