Gdansk Organ Landscape Vol.1 - "Like a Phoenix from the Ashes"

Gdansk Organ Landscape Vol.1 - "Like a Phoenix from the Ashes"
Mitwirkende: Andrzej Szadejko
Super Audio CD
SACD (Super Audio CD)

Die SACD verwendet eine höhere digitale Auflösung als die Audio-CD und bietet außerdem die Möglichkeit, Mehrkanalton (Raumklang) zu speichern. Um die Musik in High-End-Qualität genießen zu können, wird ein spezieller SACD-Player benötigt. Dank Hybrid-Funktion sind die meisten in unserem Shop mit "SACD" gekennzeichneten Produkte auch auf herkömmlichen CD-Playern abspielbar. Dann allerdings unterscheidet sich der Sound nicht von einer normalen CD. Bei Abweichungen weisen wir gesondert darauf hin (Non-Hybrid).

Artikel am Lager
EUR 21,99**
EUR 19,99*

Der Artikel Gdansk Organ Landscape Vol.1 - "Like a Phoenix from the Ashes" wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Sweelinck: Variations on Poolsche Dans
    +Frescobaldi: Ricercare con l'obbligo della quinta parte
    +Froberger: Toccata G-Dur; Capriccio G-Dur
    +Kerll: Toccata quinta "Tutta de salti"
    +Muffat: Toccata quarta
    +Böhm: Partita "Ach wie nichtig, ach wie flüchtig"
    +Bach: Fantasie & Fuge a-moll BWV 561
    +Buxtehude: Durch Adams Fall ist ganz verderbt BuxWV 183; Magnificat primi toni BuxWV 203
    +Shade: Passacaglia d-moll con thema di Buxtehude il magniera di Bach
    +Danziger Tabulatur (1591): Phantasia primi toni
  • Tonformat: stereo/multichannel (Hybrid)
  • Künstler: Andrzej Mikolaj Szadejko / Trinitatis-Kirche der Franziskaner Danzig
  • Label: MDG, DDD, 2019
  • Bestellnummer: 9874768
  • Erscheinungstermin: 1.6.2020
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (SACD)

  1. 1 Fantasie im 1. Ton (Danziger Tabulatur)
Variationen über polnische Tänze
  1. 2 Jan Pieterszoon Sweelinck: 1. Variation 1
  2. 3 Jan Pieterszoon Sweelinck: 2. Variation 2
  3. 4 Jan Pieterszoon Sweelinck: 3. Variation 3
  4. 5 Jan Pieterszoon Sweelinck: 4. Variation 4
  5. 6 Jan Pieterszoon Sweelinck: 5. Variation 5
  6. 7 Jan Pieterszoon Sweelinck: 6. Variation 6
  7. 8 Jan Pieterszoon Sweelinck: 7. Variation 7
  8. 9 Jan Pieterszoon Sweelinck: 8. Variation 8
Fiori musicali (Musikalische Blumen) (Venedig 1635) (Auszug)
  1. 10 Girolamo Frescobaldi: Ricercare con l'obbligo della quinta parte
  1. 11 Johann Jacob Froberger: Toccata Nr. 3 G-Dur FbWV 103
  2. 12 Johann Jacob Froberger: Capriccio Nr. 6 C-Dur FbWV 506
  3. 13 Johann Caspar Kerll: Toccata Nr. 5 "Tutta de salti"
Toccata Nr. 4
  1. 14 Georg Muffat: 1. Toccata
  2. 15 Georg Muffat: 2. Fuge
Ach wie flüchtig, ach wie nichtig
  1. 16 Georg Böhm: 1. Partita 1
  2. 17 Georg Böhm: 2. Partita 2
  3. 18 Georg Böhm: 3. Partita 3
  4. 19 Georg Böhm: 4. Partita 4
  5. 20 Georg Böhm: 5. Partita 5
  6. 21 Georg Böhm: 6. Partita 6
  7. 22 Georg Böhm: 7. Partita 7
  8. 23 Georg Böhm: 8. Partita 8
  1. 24 Johann Sebastian Bach: Fantasie a-moll BWV 561 (mit Fuge)
  2. 25 Dieterich Buxtehude: Durch Adams Fall ist ganz verderbt BuxWV 183 (Choralvorspiel)
  3. 26 Dieterich Buxtehude: Magnificat im 1. Ton BuxWV 203
  4. 27 Andreas Nicolaus Shade: Passacaglia d-moll (mit Thema von Buxtehude, im Stile von Bach)