Resonances - Musique a Sanssouci

Resonances - Musique a Sanssouci
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

lieferbar innerhalb 1-2 Wochen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 16,99*

Der Artikel Resonances - Musique a Sanssouci wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 16,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Graun: Ouvertüre & Allegro d-moll
    +Friedrich II. von Preussen "Friedrich der Große": Sonate für Flöte & Bc
    +CPE Bach; Klavierkonzert Wq. 20; Symphonie Wq. 179
    +Bach: Ein musikalisches Opfer BWV 1079
  • Künstler: Davitt Moroney, Janet See, John Holloway, Jaap ter Linden, Martha Cook, Raphael Alpermann, Christoph Huntgeburth, Antje Schurrock, Akademie für Alte Musik Berlin
  • Label: harmonia mundi, DDD, 1987-2011
  • Bestellnummer: 4927549
  • Erscheinungstermin: 28.10.2016
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 2

Ouvertüre und Allegro d-moll
  1. 1 Ouvertüre
  2. 2 Allegro
Sonate für Flöte und Basso continuo c-moll Nr. 190
  1. 3 1. Recittivo
  2. 4 2. Andante e cantabile
  3. 5 3. (ohne Satzbezeichnung)
Konzert für Cembali, Streicher und Basso continuo C-Dur Wq 20
  1. 6 1. (ohne Satzbezeichnung)
  2. 7 2. Adagio ma non troppo
  3. 8 3. Allegro assai
Sinfonie Es-Dur Wq 179
  1. 9 1. Prestissimo
  2. 10 2. Larghetto
  3. 11 3. Presto

Disk 2 von 2

Musikalisches Opfer Bwv 1079
  1. 1 Ricercar à 3
  2. 2 Canon Perpetuus super Thema Regium
  3. 3 Ricercar à 6
  4. 4 Canon; quaerendo invenietis
  5. 5 Canon à 4
Sonata sopr'il soggetto reale (für Flöte, Violine und Basso continuo)
  1. 6 1. Largo
  2. 7 2. Allegro
  3. 8 3. Andante
  4. 9 4. Allegro
  1. 10 Canon perpetuus (für Flöte, Violine und Basso continuo)
Canones Diversi Super Thema Regium
  1. 11 Canon cancrizans (für Cembalo)
  2. 12 Violino in unisono (für Violine und Cembalo)
  3. 13 Per motum sontrarium (für 2 Cembali)
  4. 14 Per Augmentationem, contrario motu (für 2 Cembali)
Notulis crescentibus srescat Fortuna Regis
  1. 15 Ascendenteque Modulationis scendat Gloria Regis (für 2 Cembali)
  2. 16 Fuga canonica in Epidiapenta (für 2 Cembali)