Ivry Gitlis - The Legend

Ivry Gitlis - The Legend
4 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
(soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 19,99*

Der Artikel Ivry Gitlis - The Legend wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Verlängerter Rückgabezeitraum bis 31. Januar 2023
Alle zur Rückgabe berechtigten Produkte, die zwischen dem 1. bis 31. Dezember 2022 gekauft wurden, können bis zum 31. Januar 2023 zurückgegeben werden.
Lieferung pünktlich zum Fest
  • Berg: Violinkonzert "Dem Andenken eines Engels"
    +Hindemith: Violinkonzert (1939); Violinsonate E-Dur
    +Bloch: Baal Shem
    +Achron: Hebräische Melodie
    +Tschaikowsky: Violinkonzert op. 35
    +Mendelssohn: Violinkonzert op. 64
    +Wieniawski: Capriccio-Valse E-Dur op. 7; Polonaise de Concert Nr. 1 D-Dur op. 3
    +Szymanowski: La Fontaine d'Arethuse op. 30 Nr. 1 für Violine & Klavier
    +Strawinsky: Violinkonzert D-Dur
    +Bartok: Violinkonzert Nr. 2; Sonate für Violine solo
    +Bruch: Violinkonzert Nr. 1
    +Sibelius: Violinkonzert op. 47
    +Chausson: Poeme op. für Violine & Klavier
    +Tartini: Violinsonate g-moll op. 1 Nr. 4 "Teufelstriller"
  • Künstler: Ivry Gitlis, Maurice Perrin, Orchestre Colonne, Pro Musica Orchester Wien, Südwestfunk-Orchester Baden-Baden, Wiener Symphoniker, Heinrich Hollreiser, Jascha Horenstein, Hans Rosbaud, Hans Swarowsky
  • Label: Profil, ADD
  • Bestellnummer: 9743951
  • Erscheinungstermin: 17.4.2020
  • Serie: Profil - Das musikalische Gedächtnis unserer Zeit
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 4 (CD)

Konzert für Violine und Orchester "Dem Andenken eines Engels"
  1. 1 1. Andante - Allegro
  2. 2 2. Allegro - Adagio
Konzert für Violine und Orchester (1939)
  1. 3 1. Mäßig bewegte Halbe
  2. 4 2. Langsam
  3. 5 3. Lebhaft
Sonate für Violine und Klavier E-Dur (1935)
  1. 6 1. Ruhig bewegt
  2. 7 2. Langsam - Sehr lebhaft
Baal Shem (3 Chassidische Stimmungen) (Auszug)
  1. 8 Adagio non troppo
  1. 9 Joseph Isidor Achron: Hebrew Melody op. 33

Disk 2 von 4 (CD)

Konzert für Violine und Orchester D-Dur op. 35
  1. 1 1. Allegro moderato
  2. 2 2. Canzonetta: Andante
  3. 3 3. Finale: Allegro vivacissimo
Konzert für Violine und Orchester e-moll op. 64
  1. 4 1. Allegro molto appassionato
  2. 5 2. Andante
  3. 6 3. Allegretto non troppo - Allegro molto vivace
  1. 7 Henri Wieniawski: Capriccio-Walzer E-Dur op. 7
  2. 8 Henri Wieniawski: Konzertpolonaise Nr. 1 D-Dur op. 3
Mythen op. 30 (3 Gedichte für Violine und Klavier) (Auszug)
  1. 9 Nr. 1 La Fontaine d'Aréthuse

Disk 3 von 4 (CD)

Konzert für Violine und Orchester D-Dur
  1. 1 1. Toccata
  2. 2 2. Aria 1
  3. 3 3. Aria 2
  4. 4 4. Capriccio
Konzert für Violine und Orchester Nr. 2 h-moll Sz 112
  1. 5 1. Allegro non troppo
  2. 6 2. Andante tranquillo
  3. 7 3. Allegro molto
Sonate für Violine solo Sz 117
  1. 8 1. Tempo di ciaccona
  2. 9 2. Fuge: Risoluto, non troppo vivo
  3. 10 3. Melodie: Adagio
  4. 11 4. Presto

Disk 4 von 4 (CD)

Konzert für Violine und Orchester Nr. 1 g-moll op. 26
  1. 1 1. Allegro moderato
  2. 2 2. Adagio
  3. 3 3. Finale: Allegro energico
Konzert für Violine und Orchester d-moll op. 47
  1. 4 1. Allegro moderato
  2. 5 2. Adagio di molto
  3. 6 3. Allegro ma non tanto
  1. 7 Ernest Chausson: Poème Es-Dur op. 25 (für Violine und Klavier)
Sonate für Violine und Basso continuo g-moll op. 1 Nr. 4 "Teufelstrillersonate"
  1. 8 1. Largo affettuoso
  2. 9 2. Tempo giusto della scuola tartinista (Allegro moderato)
  3. 10 3. Andante - Allegro assai - Adagio - Allegro assai - Kadenz - Andante