Filter

    Suzanne Vega: An Evening Of New York Songs And Stories

    Ein Rückblick

    35 Jahre nach Erscheinen ihres nach sich selbst benannten Debüts verfügt Suzanne Vega über einen beachtlichen Katalog.

    Gemeinsam mit ihrem Publikum im New Yorker Café Carlyle blickte die amerikanische Singer-Songwriterin letztes Jahr zurück, und zwar auf Hits, Klassiker und Raritäten.

    »An Evening Of New York Songs And Stories« heißt der Mitschnitt ihres Konzertes.

    An Evening Of New York Songs And Stories
    CD
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Artikel wird nachgefertigt.
    Voraussichtlich wieder lieferbar Ende November 2020
    EUR 14,99*

    Der Artikel Suzanne Vega: An Evening Of New York Songs And Stories wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 14,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
      • Label: Cooking Vinyl, 2019
      • Bestellnummer: 9727632
      • Erscheinungstermin: 11.9.2020

      Weitere Ausgaben von An Evening Of New York Songs And Stories

      • Tracklisting
      1. 1 Marlene on the wall
      2. 2 Luka
      3. 3 "So how many people are here from out of town?"
      4. 4 New York is a woman
      5. 5 "This next song takes place on 59th street..."
      6. 6 Frank and Ava
      7. 7 "So I myself came to New York City when I was 2 1/2 years old"
      8. 8 Gypsy
      9. 9 Freeze tag
      10. 10 Pornographer's dream
      11. 11 "This next song is called New York is my destination"
      12. 12 New York is my destination
      13. 13 "The first time I saw Lou Reed"
      14. 14 Walk on the wild side
      15. 15 Ludlow street
      16. 16 Cracking
      17. 17 "And now we've got a song about those times.."
      18. 18 Some journey
      19. 19 "I'm gonna close with this song..."
      20. 20 Tom's diner
      21. 21 "Would you like another one?"
      22. 22 Anniversary
      23. 23 Tombstone
      24. 24 Thin man