Klaus Hoffmann: In der Berliner Philharmonie - Aquamarin

In der Berliner Philharmonie - Aquamarin
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Artikel am Lager
EUR 18,99*

Der Artikel Klaus Hoffmann: In der Berliner Philharmonie - Aquamarin wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 18,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Label: stille-music, 2019
  • Bestellnummer: 9444254
  • Erscheinungstermin: 11.10.2019
  • Tracklisting
  • Mitwirkende

Disk 1 von 2

  1. 1 Auftritt
  2. 2 Intro und Der Preis der Macht
  3. 3 Text - Begrüßung
  4. 4 Der König der Kinder
  5. 5 Text - Das Kind
  6. 6 Frühling
  7. 7 Text - Es gibt immer einen
  8. 8 Heut rette ich die Welt
  9. 9 Text - Vaters Sachen
  10. 10 Weil du nicht bist wie alle andern
  11. 11 Text - Das alte Lied
  12. 12 Hanna
  13. 13 Text - Der 13. August
  14. 14 Stein auf Stein
  15. 15 Was gut ist und was nicht
  16. 16 Text - Die Gitarre und die Clubs
  17. 17 Gerda
  18. 18 Text - Die Politischen und Mädchen
  19. 19 Blinde Katharina
  20. 20 Stille
  21. 21 Berliner Sonntag
  22. 22 Die Mondin ist ein kalter Stein
  23. 23 Text - Unser Traum
  24. 24 Bitte geh nicht fort
  25. 25 Amsterdam

Disk 2 von 2

  1. 1 Ein Leben lang mit dir
  2. 2 Die Männer meiner Mutter
  3. 3 Text - Altern
  4. 4 Ich hatte mir die Nacht mit dir ganz anders vorgestellt
  5. 5 Text - Sie hießen Gilbert Ciardi und Salvatore Mezzasal
  6. 6 Für det bisschen Zärtlichkeit
  7. 7 Text - Die beste Band der Welt
  8. 8 Text - Für Charles Aznavour
  9. 9 Du siehst aus wie Papa
  10. 10 Wenn Malene träumt
  11. 11 Text - Du warst es, du bist es, du wirst es immer sein
  12. 12 Für dich
  13. 13 Melancholia
  14. 14 Text - Afghana
  15. 15 Hey Junge
  16. 16 Irgendwann einmal
  17. 17 Text - Die Kiste
  18. 18 Für immer und immer
  19. 19 Salambo
  20. 20 Was fang ich an in dieser Stadt
  21. 21 Kinder erkennen sich am Gang
  22. 22 Derselbe Mond über Berlin
  23. 23 Mein Weg
  24. 24 Epilog