Gautier Capucon - Intuition (Deluxe-Edition mit DVD)

Gautier Capucon - Intuition (Deluxe-Edition mit DVD)
1 CD, 1 DVD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

DVD

Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)
-50%
EUR 19,99**
EUR 9,99*

Der Artikel Gautier Capucon - Intuition (Deluxe-Edition mit DVD) wurde in den Warenkorb gelegt.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • Massenet: Meditation aus Thais für Cello & Orchester
    +Ducros: Encore für Cello & Klavier
    +Saint-Saens: Der Schwan für Cello & Orchester
    +Sollima: Violoncelles, vibrez! für Cello & Orchester
    +Dvorak: Lasst mich allein op. 82 Nr. 1 für Cello & Klavier; Waldesruhe op. 68 für Cello & Orchester
    +Elgar: Salut d'amour op. 12 für Cello & Orchester
    +Popper: Elfentanz op. 39 für Cello & Orchester
    +Casals: El cant dels ocells für Cello & Orchester
    +Paganini: Rossini-Variationen für Cello & Klavier
    +Tschaikowsky: Andante cantabile op. 11 für Cello & Orchester
    +Rachmaninoff: Vocalise op. 34 Nr. 14 für Cello & Orchester
    +Joplin: Original Rags für Cello & Klavier
    +Faure: Apres une reve op. 7 Nr. 1 für Cello & Orchester
    +Piazzolla: Le Grand Tango für Cello & Klavier
    +DVD: Der Schwan für Cello & Orchester (Saint-Saens); Making of von "Der Schwan"; Meditation aus Thais für Cello & Orchester (Massenet); Apres une reve op. 7 Nr. 1 für Cello & Orchester (Faure); Original Rag Nr. 1 für Cello & Klavier (Joplin); Elfentanz op. 39 für Cello & Orchester (Popper); Salut d'amour op. 12 für Cello & Orchester (Elgar)
  • Künstler: Gautier Capucon, Jerome Ducros, Orchestre de Chambre de Paris, Douglas Boyd
  • Label: Erato, DDD, 2016
  • FSK ab 0 freigegeben
  • Bestellnummer: 7868003
  • Erscheinungstermin: 2.2.2018
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 2 (CD)

Thaïs (Oper in 3 Akten) (Auszug)
  1. 1 Jules Massenet: Méditation de Thaïs
  1. 2 Jerome Ducros: Encore
Der Karneval der Tiere (Le Carnaval des animaux) (Auszug)
  1. 3 Camille Saint-Saens: Der Schwan (transkr. Paul Vidal)
  1. 4 Giovanni Sollima: Violoncelles, vibrez! (Cellos, vibrate!)
Lieder op. 82 Nr. 1-4 (Auszug)
  1. 5 Antonin Dvorak: Nr. 1 Lasst mich allein
  1. 6 Edward Elgar: Salut d'amour op. 12 (transkr. David Walter)
  2. 7 David Popper: Elfentanz op. 39 (transkr. Emil Ludmany)
  3. 8 Pablo Casals: Cant dell Ocells (Gesang der Vögel)
  4. 9 Niccolo Paganini: Variationen auf einer Saite nach einem Thema von Rossini (transkr. Pierre Fournier)
Streichquartett Nr. 1 D-Dur op. 11 (Auszug)
  1. 10 Peter Iljitsch Tschaikowsky: 2. Andante cantabile
  1. 11 Sergej Rachmaninoff: Vocalise op. 34 Nr. 14 (transkr. Craig Leon)
  2. 12 Scott Joplin: Original rag Nr. 1 (arr. Dieter Förster)
  3. 13 Antonin Dvorak: Waldesruhe op. 68 Nr. 5 (bearb. für Violoncello und Orchester)
Mélodies op. 7 Nr. 1-3 (Trois mélodies) (Auszug)
  1. 14 Gabriel Faure: Nr. 7 Après un rêve (Nach einem Traum)
  1. 15 Astor Piazzolla: La grand tango

Disk 2 von 2 (DVD)

Der Karneval der Tiere (Le Carnaval des animaux) (Auszug)
  1. 1 Camille Saint-Saens: Der Schwan (transkr. Paul Vidal)
  1. 2 Making of: Le Cygne (Französisch)
  2. 3 Making of: Le Cygne (Deutsch)
  3. 4 Making of: Le Cygne (Englisch)
Thaïs (Oper in 3 Akten) (Auszug)
  1. 5 Jules Massenet: Méditation de Thaïs
Mélodies op. 7 Nr. 1-3 (Trois mélodies) (Auszug)
  1. 6 Gabriel Faure: Nr. 7 Après un rêve (Nach einem Traum)
  1. 7 Edward Elgar: Salut d'amour op. 12 (transkr. David Walter)
  2. 8 Scott Joplin: Original rag Nr. 1 (arr. Dieter Förster)
  3. 9 David Popper: Elfentanz op. 39 (transkr. Emil Ludmany)