Anne Marie Dragositis - Ich schlief, da träumte mir

Anne Marie Dragositis - Ich schlief, da träumte mir
Mitwirkende: Anne Marie Dragosits
CD
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

Nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen (soweit verfügbar beim Lieferanten)
EUR 19,99*

Der Artikel Anne Marie Dragositis - Ich schlief, da träumte mir wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
  • CPE Bach: La Stahl Wq. 117 Nr. 25; An den Schlaf Wq. 202 / H; La memoire raisonnee Wq. 117 Nr. 30; Variationen über "Ich schlief, da träumte mir"
    +W. F. Bach: Reveille; Fantasia
    +Graupner: Sommeille aus der Suite "Febrarius"; Sommeille aus der Partita VII
    +Fischer: Uranie aus "Musicalischer Parnassus" (Ausz.)
    +Bach: Präludium BWV 921; Komm süßer Tod
    +Kuhnau: Suonata quarta, Hiskia agonizzante e risanato
    +Kehl: Wie schön leuchtet der Morgenstern
  • Künstler: Anne Marie Dragosits (Clavecin Christian Zell, 1728)
  • Label: Encelade, DDD, 2020
  • Bestellnummer: 10686018
  • Erscheinungstermin: 11.8.2021
  • Tracklisting
  • Details
  • Mitwirkende

Disk 1 von 1 (CD)

Stücke für Cembalo Wq 117 Nr. 1-40 (Auszug)
  1. 1 Carl Philipp Emanuel Bach: Nr. 25 La Stahl
Lieder Wq 202G (Göttinger Musen-Almanach) (Auszug)
  1. 2 Carl Philipp Emanuel Bach: An den Schlaf
Stücke für Cembalo Wq 117 Nr. 1-40 (Auszug)
  1. 3 Carl Philipp Emanuel Bach: Nr. 30 La mémoire raisonnée
  1. 4 Wilhelm Friedemann Bach: Réveille F 27
Febrarius GWV 110 (Auszug)
  1. 5 Christoph Graupner: Sommeille
Uranie (Suite) (Auszug)
  1. 6 Johann Kaspar Fischer: 1. Toccata
  2. 7 Johann Kaspar Fischer: 2. Sarabande
  3. 8 Johann Kaspar Fischer: 3. Passacablia
  1. 9 Johann Sebastian Bach: Fantasie (Präludium) c-moll BWV 921
  2. 10 Johann Sebastian Bach: Komm süßer Tod
  3. 11 Johann Kuhnau: Sonate Nr. 4 "Hiskia agonizzante e risanato"
  4. 12 Johann Balthasar Kehl: Wie schön leuchtet der Morgenstern
  5. 13 Carl Philipp Emanuel Bach: Variationen über Ich schlief, da träumte mir
  6. 14 Wilhelm Friedemann Bach: Fantasie (Falck 15)
Partita Nr. 7 GWV 107 (Auszug)
  1. 15 Christoph Graupner: Sommeille