Filter

    Julian Bream - My Life In Music (Dokumentation in engl.Spr.)

    Julian Bream - My Life In Music (Dokumentation in engl.Spr.)
    DVD
    DVD

    Die meisten angebotenen DVDs haben den Regionalcode 2 für Europa und das Bildformat PAL. Wir bieten aber auch Veröffentlichungen aus den USA an, die im NTSC-Format und mit dem Ländercode 1 auf den Markt kommen. Dies ist dann in unseren Artikeldetails angegeben.

    versandfertig innerhalb von 1-3 Tagen
    (soweit verfügbar beim Lieferanten)
    -20%
    EUR 24,99**
    EUR 19,99*

    Der Artikel Julian Bream - My Life In Music (Dokumentation in engl.Spr.) wurde in den Warenkorb gelegt.

    Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 19,99.

    Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Viele halten Julian Bream für den größten Gitarristen klassischer Musik im 20.Jahrhundert. Darüber hinaus erfand er auch still die Renaisscancelaute von neuem und führte sie einem frischen und aufgeschlossenen Publikum zu. Benjamin Britten schrieb sein "Nocturnal" op. 70 für Julian Bream. Dieses Meisterwerk zählt weithin zu den wichtigen Säulen des modernen Gitarrenrepertoires und bildet einen passenden Rahmen für Julians Geschichte. Der Projektleiter Paul Balmer lud Bream zu einem Besuch in Aldeburgh ein, um dort das Originalmanuskript in Brittens Haus einzusehen. Das führte sogar dazu, dass der Gitarrist seinen Ruhestand unterbrach und in der wunderbaren Akustik der Snape Maltings alle Sätze von Brittens Nocturnal und De Fallas Homenaje aufführte.
      +Bonus: Music Archive Clips; Guitar Timeline; The Makers of; Bibliographie, Discographie, Director's Commentary u. a. Laufzeit: 120 Min. + 75 Min. Bonusmaterial
    • Tonformat: stereo
    • Bild: Widescreen
    • Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch
    • Künstler: Julian Bream
    • Label: Avie, FSKInfo, 2003
    • FSK ab 0 freigegeben
    • Bestellnummer: 6295691
    • Erscheinungstermin: 21.6.2019
    • Inhalt
    • Details
    • Mitwirkende
    1. 1 'Nocturnal'
    2. 2 Hardy's England
    3. 3 'Heigh Ho Holiday'
    4. 4 "I was born in Battersea"
    5. 5 "My musical father"
    6. 6 Django and Eddie Lang
    7. 7 "My first Spanish guitar and meeting Segovia"
    8. 8 'bmg' And The Philharmonic Society Of Guitarists
    9. 9 The 'psg' Library
    10. 10 A day boy at Royal College of Music
    11. 11 Segovia 1947 / Castlenuovo Tedesco
    12. 12 Saraband for dead lovers
    13. 13 "Royal College of Music - no fee!"
    14. 14 Bbc Radio And Television
    15. 15 Julian discovers Dowland
    16. 16 Wigmore debut / Bach suites
    17. 17 National service
    18. 18 Aldeburgh / Meeting Britten and Pears
    19. 19 George Malcolm
    20. 20 Improvising as a resource
    21. 21 The Julian Bream Consort (1962)
    22. 22 Meeting Ali Akbar Khan
    23. 23 Stravinsky - the quest for repertoire
    24. 24 'A life in the country' / Cricket, a passion
    25. 25 Recording at Wardour Castle
    26. 26 The Renaissance and Baroque guitars
    27. 27 What is essentially Spanish?
    28. 28 New music for the guitar
    29. 29 Aldeburgh and the writing of 'Nocturnal'
    30. 30 De Falla 'Homenaje'
    31. 31 Working with John Williams
    32. 32 'Come heavy sleep' - 'Passacaglia'
    33. 33 Rondo a-moll op. 2 (für Gitarre solo)
    34. 34 Studie Nr. 11
    35. 35 'Galliard to the Sacred End'
    Bagatellen Nr. 1-5 (für Gitarre)
    1. 36 Nr. 5 Bagatelle
    1. 37 The 'Nocturnal' manuscripts
    2. 38 '1984' and bouncing back
    3. 39 "My first recital and the Maccaferri guitar"
    4. 40 "Sneaking my guitar into the Royal College of Music"
    5. 41 Julian's nylons!
    6. 42 Rcm Tutor: "fernando Sor! .... Never Heard Of Him"
    7. 43 Yuri Leschenko
    8. 44 "Dr. Perott's techniques"
    9. 45 'Ithaca'
    10. 46 'The makers of'
    11. 47 Rare stills photo montage
    Sonate für Gitarre solo
    1. 48 1. Allegro
    2. 49 2. Lento
    3. 50 3. Vivo
    4. 51 4. Fantasie: Allegro