Filter

    Bravo The Hits 2018

    Viel zu bieten

    Gute Zeiten, schlechte Zeiten, Siege und Niederlagen, Routine und Überraschungen, lachen, weinen, relaxen und feiern – das letzte Jahr hatte wirklich viel zu bieten. Zum Glück hatten wir immer die passende Musik dabei.

    Den Soundtrack für 2018 und vielleicht ja auch für die bevorstehende Silvesterparty gibt es jetzt mit »Bravo The Hits 2018«.

    Bravo The Hits 2018
    2 CDs
    CD (Compact Disc)

    Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

    Derzeit nicht erhältlich.
    Lassen Sie sich über unseren eCourier benachrichtigen, falls das Produkt bestellt werden kann.
      • Tracklisting

      Disk 1 von 2

      1. 1 Dynoro & Gigi D'Agostino: In My Mind
      2. 2 Calvin Harris & Dua Lipa: One Kiss
      3. 3 Rudimental: These Days
      4. 4 DJ Snake feat Selena Gomez, Ozuna & Cardi B: Taki Taki
      5. 5 Clean Bandit feat. Demi Lovato: Solo
      6. 6 El Profesor: Bella Ciao (HUGEL Remix)
      7. 7 Jonas Blue feat. Jack & Jack: Rise
      8. 8 David Guetta & Sia: Flames
      9. 9 Marshmello & Anne-Marie: Friends
      10. 10 Jax Jones feat. Ina Wrolsden: Breathe
      11. 11 Dennis Lloyd: Nevermind
      12. 12 Loud Luxury Remix: Body
      13. 13 Alle Farben, Younotus & Kelvin Jones: Only Thing We Know
      14. 14 Felix Jaehn: Jennie
      15. 15 Kendrick Lamar & The Weeknd: Pray For Me
      16. 16 Namika: Je ne parle pas français (Beatgees Remix)
      17. 17 Olexesh: Magisch
      18. 18 Bausa: Was du Liebe nennst
      19. 19 Dua Lipa & Blackpink: Kiss And Make Up
      20. 20 Rita Ora: Anywhere
      21. 21 Ramz: Barking
      22. 22 Post Malone: Better Now
      23. 23 Zedd & Elley Duhé: Happy Now
      24. 24 Nico Santos: Rooftop

      Disk 2 von 2

      1. 1 Dean Lewis: Be Alright
      2. 2 Benny Blanco, Khalid & Halsey: Eastside
      3. 3 Marshmello feat. Bastille: Happier
      4. 4 Imagine Dragons: Natural
      5. 5 George Ezra: Shotgun
      6. 6 Panic! At The Disco: High Hopes
      7. 7 Maroon 5: Girls Like You (Cardi B Version)
      8. 8 Shawn Mendes: In My Blood
      9. 9 Sia: I'm Still Here
      10. 10 Ed Sheeran: Perfect
      11. 11 Rea Garvey: Is It Love?
      12. 12 Die Fantastischen Vier: Zusammen
      13. 13 Ariana Grande: No tears left to cry
      14. 14 Halsey & G-Eazy: Him & I (Dirty Version)
      15. 15 Lukas Graham: Love Someone
      16. 16 Herbert Grönemeyer: Sekundenglück
      17. 17 Mark Forster: Einmal
      18. 18 Wincent Weiss: An Wunder
      19. 19 Helene Fischer: Flieger
      20. 20 Alvaro Soler: La Cintura
      21. 21 Nicky Jam, J. Balvin: X
      22. 22 Luis Fonsi & Demi Lovato: Échame La Culpa
      23. 23 Sean Paul & David Guetta: Mad Love