Bravo Hits 94

Neue Hits, neue Ausgabe

Mit großen Schritten geht es in Richtung 100. Ausgabe. Mittlerweile sind die Bravo Hits nämlich schon bei Nummer 94 angelangt. Das ist auch kein Wunder, denn der Hitsampler startete bereits vor gut 25 Jahren mit seiner ersten Ausgabe.

Und eins haben alle Bravo Hits seither gemeinsam: Sie versammeln für uns die aktuell wichtigsten Vertreter aus den Charts, egal ob Newcomer oder Popstar. Das gilt auch für die sommerliche »Bravo Hits 94«.

Bravo Hits 94
2 CDs
CD (Compact Disc)

Herkömmliche CD, die mit allen CD-Playern und Computerlaufwerken, aber auch mit den meisten SACD- oder Multiplayern abspielbar ist.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 22,99*

Der Artikel Bravo Hits 94 wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 22,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
Portofrei innerhalb Deutschlands
  • Tracklisting

Disk 1 von 2

  1. 1 Justin Timberlake: Can't Stop The Feeling!
  2. 2 Imany: Don't Be So Shy (Filatov & Karas Remix)
  3. 3 Kungs Vs. Cookin' On 3 Burners: This Girl
  4. 4 Drake feat. Wizkid & Kyla: One Dance
  5. 5 Jennifer Lopez: Ain't Your Mama
  6. 6 Meghan Trainor: Me Too
  7. 7 Alle Farben feat. Younotus: Please Tell Rosie
  8. 8 Martin Solveig feat. Tkay Maidza: Do It Right
  9. 9 Dua Lipa: Hotter Than Hell
  10. 10 Shawn Mendes: Treat You Better
  11. 11 Alvaro Soler: Sofia
  12. 12 Louane: Nos Secrets
  13. 13 Ariana Grande: Into You
  14. 14 Seeb feat. Neev: Breathe
  15. 15 Timeflies: Once In A While
  16. 16 Frans: If I Were Sorry
  17. 17 Lost Frequencies feat. Sandro Cavazza: Beautiful Life
  18. 18 Selena Gomez: Kill Em With Kindness
  19. 19 Justin Bieber: Company
  20. 20 DJ Rasimcan feat. David Jay: Dancefloor Murda
  21. 21 Desiigner: Panda
  22. 22 Beginner feat. Gzuz & Gentleman: Ahnma

Disk 2 von 2

  1. 1 David Guetta feat. Zara Larsson: This One's For You
  2. 2 Galantis: No Money
  3. 3 Jonas Blue feat. JP Cooper: Perfect Strangers
  4. 4 Alan Walker: Sing Me To Sleep
  5. 5 Gnash feat. Olivia O'Brien: I Hate You, I Love You
  6. 6 Mike Perry feat. Shy Martin: The Ocean
  7. 7 Robin Schulz feat. Akon: Heatwave
  8. 8 Twenty One Pilots: Ride
  9. 9 Kent Jones: Don't Mind
  10. 10 Coldplay: Up & Up
  11. 11 OneRepublic: Wherever I Go
  12. 12 Pink: Just Like Fire
  13. 13 X Ambassadors: Unsteady (Erich Lee Gravity Remix)
  14. 14 Bosse: Dein Hurra
  15. 15 Felix Jaehn & Herbert Grönemeyer: Jeder für Jeden
  16. 16 Mike Posner: Be As You Are (Jordanxl Remix)
  17. 17 Nick Jonas feat. Tove Lo: Close
  18. 18 DNCE: Toothbrush
  19. 19 Troye Sivan: Youth (Gryffin Remix)
  20. 20 Tiësto feat. John Legend: Summer Nights
  21. 21 Sigala: Give Me Your Love
  22. 22 Deorro feat. Elvis Crespo: Bailar
  23. 23 257ers: Holland