Tigran Hamasyan: StandArt

Moderner Jazz entspringend aus armenischer als auch amerikanischer Tradition

Der 34-jährige Tigran Hamasyan aus den USA und armenischer Herkunft, ist als Jazz-Genie geradezu berufen, aus zwei Kulturen einen neuen Musikstil zu kreieren.

Das neue Werk »StandArt« des Pianisten huldigt mit acht Stücken amerikanischen Jazz-Klassikern, bzw. »Standards«, und überrascht außerdem mit einer Nummer, die aus einer Studio-Improvisation gemeinsam mit seinem Bassisten und Schlagzeuger entstanden ist.

StandArt
LP
LP (Long Play)

Die gute alte Vinyl - Langspielplatte.

Wir können nicht sicherstellen, dass die Bewertungen von solchen Verbrauchern stammen, die die Ware tatsächlich genutzt oder erworben haben.

umgehend lieferbar, Bestand beim Lieferanten vorhanden
EUR 27,99*

Der Artikel Tigran Hamasyan (geb. 1987): StandArt wurde in den Warenkorb gelegt.

Ihr Warenkorb enthält nun 1 Artikel im Wert von EUR 27,99.

Zum Warenkorb Weiter einkaufen
    • Label: Nonesuch, 2022
    • Bestellnummer: 10868259
    • Erscheinungstermin: 29.4.2022
    • Tracklisting

    Die Hörproben gehören zum Artikel Tigran Hamasyan: StandArt (CD). Das Tracklisting kann bei diesem Artikel ggf. abweichen.

    LP

    1. 1 De-Dah (Elmo Hope)
    2. 2 I Didn't Know What Time It Was (Richard Rodgers/Lorenz Hart)
    3. 3 All the Things You Are (feat. Mark Turner) (Jerome Kern/ Oscar Hammerstein II.)
    4. 4 Big Foot (feat. Joshua Redman) (Charlie Parker)
    5. 5 When a Woman Loves a Man (Bernard Hanighen/Gordon Jenkins/John Mercer
    6. 6 Softly, as in a Morning Sunrise (Sigmund Romberg/Oscar Hammerstein II)
    7. 7 I Should Care (feat. Ambrose Akinmusire) (Axel Stordahl/Paul Weston/ Sammy Cahn)
    8. 8 Invasion During an Operetta (feat. Ambrose Akinmusire) (Tigran Hamasyan/Ambrose Akinmusire/Matt Brewer/Justin Brown)
    9. 9 Laura (David Raksin/John Mercer)