Filter

    Die Preisträger 2019

    Anke Stelling: Schäfchen im Trockenen, Buch

    Belletristik

    Resi hätte wissen können, dass ein Untermietverhältnis unter Freunden nicht die sicherste Wohnform darstellt, denn: Was ist Freundschaft? Die hört bekanntlich beim Geld auf. Die ist im Fall von Resis alter Clique mit den Jahren so brüchig...

    Buch
    EUR 22,00*
    Harald Jähner: Wolfszeit, Buch

    Sachbuch/Essayistik

    Ausgezeichnet mit dem Preis der Leipziger Buchmesse 2019 Harald Jähners große Mentalitätsgeschichte der Nachkriegszeit zeigt die Deutschen in ihrer ganzen Vielfalt: etwa den "Umerzieher" Alfred Döblin, der das Vertrauen seiner Landsleute zu...

    Buch
    EUR 26,00*
    Gabriela Adamesteanu: Verlorener Morgen, Buch

    Übersetzung

    Die rumänische Suche nach der verlorenen Zeit. Die große Kunst des europäischen Erzählens im 20. Jahrhundert. Ein Klassiker, erstmals aus dem Rumänischen ins Deutsche übertragen »Der verlorene Morgen« umfasst bewegte Zeiten. Seine ...

    Buch
    EUR 42,00*