Tangerine Dream: The Virgin Years: 1977-1983 drucken

Tangerine Dream

The Virgin Years: 1977-1983

  • 5 CDs i
  • Erscheinungstermin: 30.3.2012
  • Verfügbarkeit: nur noch 1 Stück am Lager. Danach versandfertig innerhalb einer Woche (soweit verfügbar beim Lieferanten)  i

Detailinformationen

  • Label: Virgin
  • Bestellnummer: 2358670

EUR 18,99*

Tracklisting

Disk 1 von 5

  1. 1 Play C1: Cherokee Lane (Live)
  2. 2 Play Monolight (Live)
  3. 3 Play Coldwater Canyon (Live)
  4. 4 Play Desert dream (Live)
  5. 5 Play Monolight (A-side 1977)
  6. 6 Play Hobo march (B-side 1977)

Disk 2 von 5

  1. 1 Play CD2: Force majeure
  2. 2 Play Cloudburst flight
  3. 3 Play Thru metamorphic rocks
  4. 4 Play Tangram (Set 1)

Disk 3 von 5

  1. 1 Play CD3: Tangram (Set 2)
  2. 2 Play Kiew mission
  3. 3 Play Pilots of purple twilight
  4. 4 Play Choronzon
  5. 5 Play Exit
  6. 6 Play Network 23
  7. 7 Play Remote viewing
  8. 8 Play Beach scene (A-side 1981)
  9. 9 Play Burning bar (B-side 1981)

Disk 4 von 5

  1. 1 Play CD4: Mojave plan
  2. 2 Play Midnight in Tula
  3. 3 Play Convention of the 24
  4. 4 Play White eagle
  5. 5 Play Logos Part I (Live)

Disk 5 von 5

  1. 1 Play CD5: Logos Part II (Live)
  2. 2 Play Dominion (Live)
  3. 3 Play No man's land
  4. 4 Play Hyperborea
  5. 5 Play Cinnamon road
  6. 6 Play Sphinx lightning

*** remastered

Produktinfo

Dem ersten vor gut einem Jahr erschienenen Set der deutschen Elektronik Rock-Pioniere Tangerine Dream, "The Virgin Years: 1974-1978" mit 5 Original-LPs sowie einigen seltenen Singles auf 3 CDs, folgt jetzt die zweite Hälfte des bei diesem legendären Label zugebrachten Jahrzehnts.

"The Virgin Years: 1977-1983" offeriert auf insgesamt 5 Silberscheiben alle weiteren Studio-Alben – 5 an der Zahl mit "Force Majeure" (1979), "Tangram" (1980), "Exit" (1981, "White Eagle" (1982) und "Hyperborea" (1983) – sowie gleich 2 Live-Platten: Zum einen die 1977 während der US-Tour in der Keyboard-Besetzung Edgar Froese, Chris Franke und Peter Baumann aufgenommene Kollektion auf "Encore", zum anderen das im November 1982 im Londoner "Dominion Theatre" eingespielte Album "Logos", bei dem Chris Franke und Johannes Schmoelling neben Mastermind Edgar Froese auf die Tasten drücken. Die beiden Tracks der 77er-Single "Monolight" b / w "Hobo March" sowie 2 weitere Bonus Tracks erscheinen erstmals auf CD.

0180 510 42 04

Telefonisch bestellen

Unsere Bestell-Hotline ist
montags bis samstags von 8:00
bis 20:00 Uhr für Sie besetzt.

(0,14 EUR/Minute aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunkhöchstpreis 0,42 EUR/Minute)